Размер шрифта:
A
A
A
Настройки цвета:
A
A
A
Обычная версия

Zugangsvoraussetzungen für Bachelor-Studiengänge

Immatrikulation: Am 7. August wird der Befehl über die Immatrikulation der Studenten auf die Haushalts-Stellen verlegt; am 22. August wird der Befehl über die Immatrikulation der Studenten für die Ausbildung nach den Verträgen verlegt. Die Originaldokumente des Bildungszeugnisses sollen in die Aufnahmekomission (bis zu diesen Daten) der Universität gewährt sein.

 

Studienrichtungen:

05.03.06 Ökologie und Naturbenutzung

07.03.01 Architektur

08.03.01 Bauwirtschaft

09.03.01 Informatik und Rechentechnik

09.03.02 Informationssystemen und Technologien

13.03.02 Elektroenergiewirschaft und Elektrotechnik

15.03.02 Arbeitsmaschine und Ausrüstung

20.03.01 technisch-sphärische Sicherheit

21.03.01 Erdöl und Erdgaswesen

21.03.02 Grundstückumlegung und Katasterwesen

27.03.01 Standardisierung und Metrologie

35.03.02 Technologien des Forstbetriebs und Holzverarbeitungsbetrieben

38.03.01 Wirtschaftswissenschaft

38.03.02 Management

42.03.01 Werbung und Öffentlichkeitsarbeit

46.03.02 Dokumentationswissenschaft und Archivwissenschaft

49.03.01 Körperkultur

 

Studiendauer: Es hängt von der Ausbildungsform (von 4 (Präsenzstudium) bis 5 (Fernstudium) Jahre).

 

Akademisches Jahr: von 1 September bis 30 Juni.

 

Aufnahmeprüfungen (Fächer, Prüfungsformen, Test Russisch als Fremdsprache (TRKI)): Für die ausländischen Bürger werden die inneren Prüfungen an der Universität durchgeführt. Für die technischen Richtungen: Mathematik, Physik, Russisch. Für die ökonomischen Richtungen: Mathematik, Russisch, Sozialkunde.

 

Prüfungstermine: Die Einschreibungsprüfungen werden in der Periode vom Ende Juni bis August je nach der Richtung der Vorbereitung durchgeführt.

 

Studiengebühren: Der Schulungspreis hängt vom gewählten Beruf und der Form der Ausbildung (von 21000 bis zu 210 600 Rubels) ab. Der Schulungspreis auf die Mehrheit der Programme beträgt 117 000 Rubels.

 

Fächer, in denen der Unterricht in einer Fremdsprache erteilt wird: keine.

 

Vorbereitungskurse/ -abteilung/ -fakultät (Fächer, Dauer, Unterrichtsbeginn, Gebühren): Die Vorbereitungskurse werden nach der technischen Richtung (Mathematik, Physik, Russisch) durchgeführt. Der Schulungspreis beträgt 24 000 Rubels. Für die Personen, die die russische Sprache nicht beherrschen, werden die Kurse «Russisch als Fremdsprache» durchgeführt. Die Dauer der Ausbildung – 9 Monate (seit Oktober bis Juni). Nach dem Abschluss dieser Kurse gibt es die Möglichkeit, an der Universität zugelassen werden. Der Schulungspreis beträgt 75 000 Rubels.